Analytics Update 3

Google schließt die Site-Search-Funktion für Websites, Amanda Wilks weiß, wie man Daten visuell aufbereitet, Optimize Smart liefert euch eine Antwort zu Facebook Abweichungen und Google Analytics 360 punktet mit frischen Daten:

Site-Search: Google macht angepasste Suche für Websites dicht

Aus für Google-Site-Search: Kunden werden automatisch auf kostenlose Custom-Search-Engine umgestellt

Google kündigt an, Google Site Search im Laufe des Jahres einzustellen. Die kostenpflichtige Variante, welche es ermöglicht, die Suchmaschine zu verwenden und nach eigenen Vorstellungen anzupassen, wird ersetzt durch ein kostenloses Modell. Leider bietet diese jedoch weniger Anpassungsmöglichkeiten.

How to Make Technical Data Simple and Beautiful

Beauty and visual representations are vital to encourage viewers to understand the system described by numbers and other records. Once the users are educated on a certain topic, the data would have served its purpose entirely.

Ein  gut strukturierter und durchaus hilfreicher Artikel von Amanda Wilks. Wilks zeigt euch, wie man Daten mit einfachen Mitteln ansprechend aufbereitet.

Why Facebook and Google Analytics data do not match

Auch ihr wurdet sicher schon oft von Kunden gefragt, warum die Facebook-Daten nicht mit den Daten aus Google Analytics übereinstimmen. Die klassische Antwort: Clicks bei Facebook und Sessions in Google Analytics sind zwei verschiedene Metriken. Aber es gibt noch weitere.

Creating and using Site Search Funnel in Google Analytics

It is common for PPC marketers to use search result pages as landing pages for their ads esp. for ecommerce websites. However when the landing page does not satisfy the users’ query, people often leave the website from the landing page without browsing any further.

Himanshu Sharma hat sich ebenfalls seinen eigenen Site-Search-Trichter für Google Analytics ausgedacht. Wendet ihn an, um das Nutzerverhalten auf eurer Website zu verstehen und Traffic und Conversions zu optimieren. Den Custom Report gibt’s zum Download auf der Seite.

Real-time just got real: Google Analytics 360 offers fresher insight

Most first-party data in Analytics 360 can now be collected, processed, and available – via our UI, API, and BigQuery integration (coming soon) – in as fast as 10 minutes.

Google Analytics 360 aktualisiert nun jede 10 Minuten seine Daten. Frischer geht’s nicht. Schade nur, dass dieses “new level of freshness” nur 360-Kunden vergönnt bleibt.

100+ Google Tag Manager Learnings

Via GTM, so many new people have had the pleasure to (or have been forced to) get acquainted with the wonderful world of JavaScript, and have thus accumulated new skills to help them on their digital journeys.

Für alle, die es ganz genau wissen wollen: Simo Ahava teilt mit uns sein ganzen Wissen über den Google Tag Manager, und als wären 100 Tipps noch nicht genug: Weitere Tipps lassen sich am Ende des Artikels hinzufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren.Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden